Cookies helfen uns, unsere Dienstleistungen bereitzustellen und unsere Website zu optimieren, indem wir Ihr Nutzungsverhalten für diese Website untersuchen. Durch fortgesetzte Nutzung der Website und der dort angebotenen Services erklären Sie sich einverstanden, dass wir Cookies nutzen.OK Mehr erfahren.

[Direkt zum Inhalt]

Datenschutzrichtlinie

Diese Website ist Eigentum von McCormick (UK) Ltd. Edinburgh und wird von McCormick (UK) Ltd. Edinburgh betrieben. McCormick erkennen die Tatsache an, dass viele unserer Kunden großen Wert auf den Schutz ihrer Privatsphäre legen. Mit dieser Datenschutzrichtlinie möchten wir Sie informieren, welche personenbezogenen Daten auf unserer Website erhoben werden und wie diese Daten von McCormick gespeichert und verwendet werden. Diese Praktiken können sich in regelmäßigen Zeitabständen ändern, was durch Veröffentlichen der Datenschutzrichtlinie auf dieser Website geschieht. Deshalb bitten wir Sie, diese Datenschutzrichtlinie von Zeit zu Zeit erneut zur Kenntnis zu nehmen.

Warum wir Ihre Daten sammeln

Wir erfassen Ihre Daten, um zu verstehen, welche Ressourcen und Funktionen Sie benötigen, um Ihnen personalisierte Inhalte anzubieten und dafür zu sorgen, dass Sie die für Sie interessantesten Werbeangebote und Serviceleistungen vorfinden. Dies hilft uns auch, zielgerichtete Werbung, Services und Newsletter zu platzieren, von denen wir glauben, dass sie Sie interessieren.

Welche Daten wir sammeln

Wenn Sie auf unsere Website zugreifen möchten, werden Sie nicht aufgefordert, persönliche Angaben zu machen. Allerdings gibt Ihnen McCormick die Möglichkeit, sich bei uns registrieren zu lassen, damit Sie gelegentliche Updates zu Produkten per E-Mail, Rezepte und Sonderangebote erhalten können, die für Sie von Interesse sein könnten.

Alle persönliche Angaben werden freiwillig zur Verfügung gestellt; Informationsweitergabe

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nur dann an Dritte übermitteln, wenn Sie der Übermittlung zuvor zugestimmt haben oder soweit dies für die Erfüllung der mit der Erhebung oder Weiterverarbeitung verbundenen Zwecke erforderlich oder angezeigt ist. Wenn Sie zum Beispiel an einer Werbeaktion teilnehmen und wir persönliche Angaben (z. B. Ihre Adresse, E-Mail-Adresse und Telefonnummer) sammeln, nutzen wir diese, damit wir diese Werbeaktion durchführen können.   Wie viele andere Unternehmen übermitteln wir diese zusammengestellten Informationen über Nutzer unserer Website (z. B. Anzahl der männlichen und weiblichen Nutzer) ggf. an Dritte, d. h. Geschäftspartner oder sonstige Unternehmen.

Zu den in dieser Datenschutzrichtlinie genannten Zwecken kann es erforderlich sein, dass wir Ihre persönlichen Angaben mit unseren Tochtergesellschaften (der McCormick-Unternehmensgruppe) und Drittanbietern, Lieferanten und Auftragnehmern austauschen. 

In bestimmten Situationen ist es möglich, dass persönliche Angaben gemäß einer gerichtlichen oder anderen gesetzlichen Anforderung, z. B. Verfügung, Vorladung oder richterlichen Anordnung, offengelegt werden müssen. McCormick wird jeder richterlichen Anordnung nachkommen oder ein anderes rechtliches Verfahren einhalten und Ihre persönlichen Angaben in einem Gerichtsverfahren weitergeben, wenn dies erforderlich ist. Wir geben Ihre persönlichen Angaben auch dann weiter, wenn wir in gutem Glauben davon ausgehen, dass die Weitergabe solcher Daten erforderlich ist, um die Rechte, das Eigentum oder die Sicherheit von McCormick, unseren Anwendern, Angestellten oder sonstigen Personen zu schützen. Das kann zum Beispiel dann der Fall sein, wenn aufgrund des Austauschs von Informationen mit anderen Organisationen ein Betrug verhindert und/oder ein Kreditrisiko reduziert wird. 

Wir legen Ihre persönlichen Angaben ggf. dann offen, wenn eine Unternehmensrestrukturierung, ein Verkauf, eine Übereignung, eine Fusion, eine Desinvestition oder ein anderer Kontrollwechsel bei McCormick (oder unseren Tochterunternehmen) ansteht. 

Ihre persönlichen Daten werden so lange gespeichert, wie es nach geltendem Gesetz vorgeschrieben oder für den Zweck notwendig ist, für den sie gesammelt wurden. 

Sicherheit

Zur Sicherung der Daten, anhand derer Sie persönlich identifiziert werden können, und zum Schutz vor Verlust, Missbrauch, unbefugtem Zugriff, Offenlegung, Änderung oder Zerstörung dieser Daten verwendet diese Website angemessene Sicherheitsvorrichtungen.

Hinweis für Eltern

Die vorliegende Website erhebt wissentlich keine persönlichen Angaben von Minderjährigen. Eltern können sich jederzeit an uns wenden, wenn sie die von ihren Kindern eingeholten persönlichen Angaben einsehen möchten. Sie können verlangen, dass personenbezogene Daten zu ihren Kindern aus der Datenbank gelöscht werden, und die Erfassung oder Nutzung weiterer derartiger Daten untersagen.

Cookies und IP-Adressen

Wie bei vielen anderen Unternehmen werden auf unserer Website Cookies verwendet, um die Erfahrung beim Besuch der Website zu verbessern. Wenn Sie sich bei unserer Website registriert haben, sammeln Cookies Informationen zu Ihrer Besucher- und Browseraktivität, damit wir so Informationen identifizieren können, an denen Sie am stärksten interessiert sind. Möglicherweise werden wir Cookies von Zeit zu Zeit auch nutzen, um Ihnen Werbung auf Websites Dritter anzuzeigen. Mit diesen Cookies sammeln wir keine personenbezogenen Daten von Ihnen ein.

Wir verwenden mehrere Cookietypen:

1. Wichtiges Cookies

Diese Cookies sind für die Nutzung unserer Websites wichtig. Ohne die Verwendung dieser Cookies wären verschiedene Funktionen unserer Websites nicht nutzbar. Die Kochclub-Anmeldung nutzt zum Beispiel Cookies, damit wir Mitglieder identifizieren, Passwörter merken und die Geschwindigkeit des Zugangs zur Website ausbauen können.

2. Cookies mit Leistungsmerkmalen zur Analyse

Mit diesem Cookietyp überwachen wir die Leistung unserer Websites und beobachten, wie Sie unsere Website und ihre Funktionen nutzen. Anhand der von diesen Cookies gesammelten Daten können wir unser Produktangebot besser personalisieren und bestehende Lücken oder Mängel identifizieren. Beispielsweise verwenden wir Leistungscookies auf unseren Websites, um die zehn am häufigsten angezeigten Rezepte auf unserer Website zu identifizieren.

3. Funktionscookies

Funktionscookies erlauben es uns, Informationen zu Ihren Einstellungen auf unseren Websites zu speichern. Damit können wir Ihnen zum Beispiel die kürzlich angezeigten Rezepte auf unserer Website anbieten.

4. Cookies für verhaltensbasierte Werbung/Drittanbietercookies

Bei der verhaltensbasierten Onlinewerbung können Werbeanzeigen auf von Ihnen besuchten Websites geschaltet werden, damit diese Websites für Sie interessanter werden. Diese Cookies können auch verfolgen, welche Websites Sie kürzlich besucht haben, um Ihnen maßgeschneiderte Werbungen entsprechend Ihrer Interessen zu präsentieren. Dazu werden Interessen, die Sie mit anderen teilen, basierend auf Ihren früheren Nutzungsaktivitäten im Internet zusammengefasst.

Die verhaltensbasierte Werbung ermittelt Surfgewohnheiten im Internet über einen bestimmten Zeitraum. Sie unterscheidet sich somit von der Werbung, die Ihnen präsentiert wird, wenn Sie mit einer Suchmaschine (wie z. B. Google) online nach einem Artikel suchen, und von der angezeigten Werbung auf einer Website, die zu einem ganz bestimmten Zeitpunkt besuchen.

So funktioniert die Steuerung der Nutzung von Cookies

Sie sind nicht verpflichtet, Cookies zu akzeptieren, und können die Einstellungen Ihres Browsers so ändern, dass er keine Cookies akzeptiert. Ihr Internetbrowser verfügt über bestimmte Funktionen, mit denen Sie die erhaltenen Cookies anzeigen und ihre Verwendung steuern können.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Cookies zugelassen werden, und Sie können Cookies einzeln oder komplett alle löschen. Sie können Ihren Browser auch so einstellen, dass Cookies überhaupt nicht akzeptiert werden. Beachten Sie, dass Sie bei Auswahl dieser Option viele Websites nur eingeschränkt oder gar nicht verwenden können. Sie können Ihren Browser ggf. so einstellen, dass Cookies nicht akzeptiert werden und Sie vor dem Empfang jedes einzelnen auf Ihrem Computer benachrichtigt werden und Ihre Zustimmung geben müssen. Der Vorteil ist, dass Sie das Speicherverhalten für Cookies auf Ihrem Computer steuern können. Der Nachteil ist jedoch, dass manche Ihrer Aktivitäten im Internet dann langsamer funktionieren.

Es gibt verschiedene Kontrollstufen für Cookies. Sie können untersagen, dass Cookies von Drittanbietern auf Ihrem Computer platziert werden und somit effektiv verhaltensbasierte Werbung verweigern. In manchen Browsern können Sie sogar bestimmte Unternehmen blockieren, die kein Cookie auf Ihrem Computer platzieren sollen, und müssen so nicht alle Unternehmen sperren.

Zur Verwaltung von Cookies wählen Sie Ihren Browser aus der folgenden Liste aus, und lesen Sie die Instruktionen:
Internet Explorer
Chrome
Safari
Firefox
Opera

Mobile Geräte:
Android
Safari
Windows Phone
Blackberry

Sonstige:
Google Analytics

Wie ich verhaltensbasierte Onlinewerbung verhindern kann

Neben Ihrem Browser, den Sie zur Steuerung der Nutzung von Cookies verwenden können, gibt es andere Möglichkeiten, um verhaltensbasierte Onlinewerbung zu blockieren.

Auf der Seite "Your Online Choices", die von Internet Advertising Bureau UK (IAB UK) ins Netz gestellt wurde, gibt es eine bequeme Möglichkeit, um verhaltensbasierte Werbung zu blockieren, die über eines (oder alle) der durch IAB UK repräsentierten Netzwerke geschaltet wird.

Flash-Cookies

Wenn Sie eine unserer Websites nutzen, auf denen Macromedia Flash Player verwendet wird, wird möglicherweise ein kleines Flash-Cookie auf Ihrem Computer platziert. In diesen Cookies werden die Einstellungen Ihres Flash-Players gespeichert. Sie haben den Zweck, das Surfen angenehmer zu machen.

Flash-Cookies unterscheiden sich von Standardcookies hinsichtlich ihres Orts der Datenspeicherung. Deshalb können Flash-Cookies nicht direkt über die Verwaltungstools des Browsers blockiert oder gelöscht werden.

Um Flash-Cookies zu verwalten bzw. zu löschen, wechseln Sie zur Website von Adobe. Dort erhalten Sie die vollständigen Instruktionen. Klicken Sie dazu auf diesen Link.

Nützliche Informationen zu Cookies

Weiterführende Informationen zu Cookies finden Sie auf den folgenden Websites:
Eidgenössischer Datenschutz- und Öffentlichkeitsbeauftragter (EDÖB)

Wenn Sie Fragen zu der Nutzung von Cookies auf unseren Websites haben, schreiben Sie uns:
contact@mccormick.com

Bitte denken Sie daran, dass Ihnen beim Deaktivieren von Cookies viele Dienstleistungen unserer Websites nicht zur Verfügung stehen, insbesondere nicht diejenigen, die personalisierte Inhalte enthalten (siehe Abschnitt Personalisierter Inhalt).

Personalisierter Inhalt

Der Inhalt unserer Websites und in unseren E-Mail-Mitteilungen wird ggf. daran angepasst, was wir über den Inhalt, die Produkte und Dienstleistungen kennen, die Sie mögen. Das bedeutet, wir können Inhalte und Artikel besonders präsentieren, von denen wir glauben, dass sie Sie interessieren könnten. Werbeinhalte können abhängig von den persönlichen Angaben angepasst werden.

Wir bieten personalisierte Websites, indem wir Cookies, IP-Adressen, Web Beacons und URL-Tracking verwenden. Eine vollständige Erklärung dieser Arbeitsweise und Ihrer Möglichkeiten, solche Aktivitäten zu verhindern, finden Sie im Abschnitt "Cookies und IP-Adresse".

Logdateien. 

Wie die meisten Websites sammeln wir bestimmte Informationen automatisch und speichern sie in Logdateien. Dazu zählen Informationen zu IP-Adressen, zum Browsertyp (z. B. Internet Explorer oder Firefox), zum Internetdienstanbieter (engl.: Internet Service Provider, abgekürzt ISP), zu verweisenden Seiten/zum Betriebssystem auf dem Ausgabegerät (z. B. Windows XP oder Mac OS), zum Zeitstempel für den Besuch der Website und zu Clickstream-Daten.

Wir verwenden diese Daten, durch die keine einzelnen Benutzer identifiziert werden, für Trendanalysen, zum Administrieren der Website, um Benutzerbewegungen auf der Website nachzuvollziehen und um demografische Informationen zu unserer Benutzerbasis zu sammeln.

Weitergabe in Ländern außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums

Die Weitergabe Ihrer Daten kann auch an Empfänger außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums erfolgen, die unter Umständen nicht dieselben Datenschutzstandards aufweisen wie Empfänger mit Sitz in Schweizer. Falls wir Ihre Daten an solche Länder weiterleiten oder Ihre Daten in Ländern außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums verarbeitet werden sollten, werden geeignete Maßnahmen eingeleitet, um sicherzustellen, dass Ihre Daten geschützt oder – in geeigneten Fällen – über das Programm "Sicherer Hafen" der Vereinigten Staaten abgedeckt sind.

Mitteilung von Änderungen

Möglicherweise werden von Zeit zu Zeit Änderungen an unserer Datenschutzrichtlinie vorgenommen. Dies kann in Verbindung mit dem Gesetz, mit Best Practices oder mit Änderungen unserer Dienstleistungen bzw. der Verarbeitung Ihrer persönlichen Angaben geschehen. Wir werden Ihnen stets deutlich auf der Website anzeigen, wann sich unsere Datenschutzrichtlinie das letzte Mal geändert hat.

Kontakt

Sie haben generell Anspruch darauf, auf die von uns gespeicherten persönlichen Daten zuzugreifen.  Außerdem haben Sie das Recht, unrichtige Daten berichtigen oder löschen bzw. streichen zu lassen.  Sie erreichen uns unter den unten aufgeführten Kontaktadressen:

McCormick (UK) Ltd. Edinburgh
Zürich Branch
Sumastrastrasse 25
CH – 8006 Zürich
Email : contact@mccormick.com

Tag des Inkrafttretens:

26. August 2014

[Zurück]