Ursprung

KAFFIRLIMETTENBLÄTTER

Ursprung

KAFFIRLIMETTENBLÄTTER

KAFFIRLIMETTENBLÄTTER

Wussten Sie schon?

Kaffirlimettenblätter werden von einem immergrünen Baum geerntet, der in Südostasien beheimatet ist. Sie werden auch als Mauritius-Papeda bezeichnet. Kaffirlimettenblätter sind schmetterlingsartig miteinander verbunden. Der Baum sollte nicht mit der gängigen fruchtproduzierenden Sorte verwechselt werden.

Qualität

Getrocknete Kaffernlimettenblätter sollten eine tiefgrüne Farbe und ein subtiles Zitrusaroma haben, mit einem Geschmack, der zwischen dem von Zitronen und Limetten liegt.