Chicken_Fajitas_v2_800
Andere

Chicken Fajitas

Fajitas sind der perfekte Tex-Mex-Klassiker für die ganze Familie. Wir verwenden in unserem Rezept saftiges Poulet, aber auch Crevetten oder ein Steak schmecken in den Fajitas wunderbar. Fleisch, knackige Peperoni und Zwiebeln bekommen den richtigen Pepp mit unserer Mexican Chicken Gewürzmischung. Erdiger Kreuzkümmel und nussige Koriandersamen bilden die perfekte Grundlage der Mischung; für die berühmte mexikanische Schärfe sorgen feuriges Chilipulver und Cayennepfeffer. Ein Schlag Sauerrahm und geriebener Käse machen die Fajitas zum Festmahl. Am besten platzieren Sie alle Zutaten in der Mitte des Tischs. Und dann heisst es: Zugreifen!

  • 10m

    Vorbereitung

  • 10m

    Kochzeit

  • 9

    Zutaten

Zutaten

4

Portionen

  • 2 EL Olivenöl
  • 4 Pouletbrüstli, in Streifen geschnitten
  • 1 Zwiebel, geschnitten
  • 1 rote Peperoni, geschnitten
  • 1 gelbe Peperoni, geschnitten
  • 1 ½ EL Mexican Chicken
  • 8 weiche Tortillas aus Weizenmehl, erwärmt
  • 4 EL Sauerrahm
  • 100 Gramm Tilsiter, grob gerieben

Vorbereitung

  • Olivenöl in einer Bratpfanne erhitzen, Zwiebeln dazugeben und 1 Minute anbraten.

  • Poulet und Peperoni dazugeben und 6 bis 8 Minuten kochen bis das Poulet gar ist. Sollte die Bratpfanne sehr trocken werden, können Sie einen Esslöffel Wasser dazugeben und verdampfen lassen.

  • Mit McCormick Mexican Chicken würzen und 1 Minute weiterbraten.

  • Füllung in die warmen Tortilla-Wraps einrollen und mit Sauerrahm und geriebenem Käse servieren.