Poké mit Erdbeeren, Drachenfrucht (Pitaya) und Pfeffer-Sirup
Andere

Poké mit Erdbeeren, Drachenfrucht (Pitaya) und Pfeffer-Sirup

Eine fruchtige und süsse Variante des berühmten hawaiianischen Salates, auf Blätterteig serviert, Übergossen mit einem säuerlichen Sirup, mit Noten von Naturreis und schwarzem Pfeffer.
  • 30m

    Vorbereitung

  • 30m

    Kochzeit

  • 11

    Zutaten

Zutaten

  • 150 Mililiter brauner Reissirup
  • 50 Gramm geschmolzene Butter
  • 250 Gramm Drachenfrucht, geschält und in Würfel geschnitten
  • 75 Mililiter Balsamicoessig
  • 1 EL Pfeffer schwarz, körnig
  • 1 EL Zitronensaft
  • 125 Mililiter Vollrahm oder Rahm (flüssig)
  • 1/4 TL Pfeffer schwarz, ganz
  • 75 Gramm Puderzucker, fein
  • 250 Gramm Erdbeeren, in Würfel geschnitten
  • 1 Blätterteig (250 g) oder Filoteigblätter

Vorbereitung

  • Für den Sirup: In einer kleinen Kasserolle den Balsamicoessig, den Reissirup und den grob gemahlenen schwarzen Pfeffer zum Kochen bringen. Auf kleiner Flamme 10-15 Min. einkochen lassen. Den Zitronensaft beimischen, dann vom Feuer nehmen und 1 Std. ziehen lassen. Filtern, abdecken und beiseitestellen.

  • Während dieser Zeit den flüssigen Rahm zu Schlagrahm schlagen, mit 2 Esslöffeln Puderzucker und 1 Prise gemahlenem schwarzem Pfeffer abschmecken. Abdecken und in den Kühlschrank stellen.

  • Die Erdbeeren und das Drachenfrucht-Fleisch in Würfel schneiden, in einer Salatschüssel mit 3 Esslöffeln Puderzucker vermischen. Warten, bis sich der Zucker aufgelöst hat, dann behutsam verrühren und beiseitestellen.

  • Den Ofen auf 180 C (Stufe 6) vorheizen. Den Blätterteig in 12 Dreiecke schneiden. Den restlichen Zucker und Pfeffer vermischen. Jede Seite der Teigdreiecke mit der geschmolzenen Butter bestreichen, mit der Zucker-Pfeffer-Mischung bestreuen, dann auf ein Backblech legen und die Blätterteigstücke im Backofen 8-9 Min. bräunen lassen. Auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.

  • Auf jedes Blätterteigstück eine Kugel Schlagrahm geben, mit dem Fruchtsalat garnieren, den Pfeffer-Sirup darüber giessen.