DE
FR
Schokolade-Sesam-Kekse
Andere

Schokolade-Sesam-Kekse

Verfeinern Sie dieses köstliche Cookie-Rezept mit zwei verschiedenen Arten von Samen. Sowohl geröstete Sesamsamen als auch schwarze Sesamsamen geben Textur, Farbe und einen warmen, nussigen Geschmack. Tunken Sie die Kekse in Schokolade und bestreuen Sie sie für den letzten Schliff mit zusätzlichen Sesamsamen.

Nährwertangaben pro Portion: 132 Kalorien, Gesamtfett 8g, gesättigtes Fett 4g, Cholesterin 15mg, Natrium 25mg, Kohlenhydrate 13g, Ballaststoffe 1g, Protein 2g

Ergibt 45 Kekse.
  • 15m

    Vorbereitung

  • 8m

    Kochzeit

  • 132

    Kalorien

  • 11

    Zutaten

Zutaten

45

Portionen

  • 360 Gramm Mehl
  • 3/4 TL Backpulver
  • 1/4 TL Salz
  • 230 Gramm ungesalzene Butter, weich
  • 225 Gramm Zucker
  • 1 Ei, verquirlt
  • 1 TL Milch
  • 1/2 TL Sesamöl
  • 96 Gramm Sesamsamen
  • 64 Gramm Schwarze Sesamsamen
  • 150 Gramm schwarze Schokolade, geschmolzen

Vorbereitung

  • Mehl, Backpulver und Salz in eine Schüssel geben; beiseite stellen. Butter und Zucker in einer Schüssel auf hoher Stufe mixen, bis die Butter schaumig ist. Eier, Milch und Sesamöl beigeben und gut mixen. Nach und nach die Mehlmischung mit niedriger Geschwindigkeit einrühren, bis der Teig beginnt, sich von den Seiten der Schüssel zu lösen. ½ Tasse der getrösteten Sesamsamen sowie der schwarzen Sesamsamen unter den Teig rühren. Den Teig in zwei Teile teilen und beide Teile zu einem länglichem Block mit ca. 2 cm Durchmesser formen. In Plastikfolie einpacken und 2 Stunden kalt stellen.

  • Ofen auf 190° vorheizen. Den Teig aus dem Kühlschrank nehmen und in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.

  • 7 – 8 Minuten backen, bis die Ecken leicht gebräunt sind. Auf dem Backblech 1 Minute auskühlen lassen. Vom Blech entfernen und vollständig auskühlen lassen.

  • Jeden Keks zu 1/3 in die geschmolzene Schokolade tunken. Mit den übrigen Sesamsamen bestreuen. Bei Zimmertemperatur ca. 15 Minuten stehen lassen, bis die Schokolade trocken ist.