Bananenketchup
Andere

Bananenketchup

Bananenketchup ist ein beliebtes philippinisches Gewürz aus zerstossenen Bananen, Zucker, Essig und Gewürzen. Zu gebratenem Reis oder Nudeln, Eiern, Hot Dogs, Hamburgern, Pommes Frites, Schweinefleisch und Poulet eine Leckerei.
  • 15m

    Vorbereitung

  • 25m

    Kochzeit

  • 11

    Zutaten

Zutaten

32

Portionen

  • 2 EL Pflanzenöl
  • 2 TL Meersalz
  • 1 Zwiebeln, fein geschnitten
  • 1 Jalapeño-Chili, fein gehackt
  • 2 TL Knoblauchpulver
  • 3/4 TL gemahlenes Kurkuma
  • 1/4 TL gemahlener Piment
  • 4 reife Bananen, zerstossen
  • 180 Mililiter Weissweinessig
  • 100 Gramm Zucker
  • 250 Mililiter Wasser

Vorbereitung

  • Öl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Zwiebel und Jalapeño zugeben und 5 Minuten weich kochen. Ab und zu rühren. Knoblauchgranulat, Kurkuma und Piment zugeben und weitere 30 Sekunden kochen.

  • Bananen, Essig, Zucker und Meersalz einrühren. Bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Hitze reduzieren und zudecken. 15 Minuten kochen. Ab und zu rühren. Vom Herd nehmen und während 10 Minuten abkühlen lassen.

  • Mischung in einen Mixer geben und während 1 Minute gut pürieren. Langsam Wasser hineinleeren, bis das Ketchup eine ähnliche Konsistenz wie traditionelles Ketchup hat.