Italian-Style XO-Sauce
Andere

Italian-Style XO-Sauce

XO-Sauce ist intensiv süss, salzig, rauchig und voll von Umami-Geschmack. Die aus Hongkong stammende italienische Variante verwendet mediterran inspirierte Zutaten wie Sardellenpaste, Knoblauchpaste und Rohschinken, was Pasta- und Fleischgerichten ein herzhaftes Aroma verleiht.

Ergibt 1 Tasse oder 8 (EL) Portionen.

Ernährungsinformationen pro Portion: Kalorien 185, Total Fett 17g, Gesättigtes Fett 3g, Cholesterin 12mg, Sodium 359mg, Kohlenhydrate 4g, Ballaststoffe 1g, Protein 4g, Total Zucker 2g

  • 5m

    Vorbereitung

  • 10m

    Kochzeit

  • 11

    Zutaten

Zutaten

  • 1/2 Tasse Pflanzenöl
  • 100 Gramm italienischer Prosciutto (Rohschinken), in ca. 1 cm lange, dünne Streifen geschnitten
  • 1/2 Tasse Zwiebeln, in ca. 1 cm lange, dünne Streifen geschnitten gehackter Knoblauch
  • 2 EL gehackter Knoblauch
  • 1 EL Sardellenpaste
  • 1 EL Tomatenkonzentrat
  • 2 EL in Öl eingelegte, getrocknete Tomaten, in dünne Streifen geschnitten
  • 1 EL Balsamico Essig
  • 1 TL Oregano Blättchen
  • 1/2 TL Gemahlener Roter Pfeffer
  • 1/2 TL Rosmarinnadeln, zerstossen

Vorbereitung

  • Öl in einer weiten Pfanne bei mittlerer Hitze heiss werden lassen (das Ö ist heiss genug, wenn ein Schinkenstück in der Pfanne zu brutzeln beginnt). Prosciutto in Pfanne geben, während 2 Minuten braten, bis er knusprig ist; mit Schaumlöffel aus Öl nehmen. Prosciutto auf Küchenpapier abtropfen lassen.

  • Hitze reduzieren und Zwiebeln in Pfanne geben. Während 2 Minuten köcheln, bis Zwiebeln weich werden. Knoblauch, Sardellenpaste und Tomatenkonzentrat hinzugeben und unter Rühren 1 Minute kochen. Nun getrocknete Tomatenstreifen, Balsamico Essig, Oregano, roten Pfeffer und Rosmarin zugeben. 30 Sekunden kochen lassen.

  • Gebratenen Prosciutto zurück in die Pfanne geben, 1 Minute mitkochen lassen. Mischung aus der Pfanne in eine Schüssel geben und vor der Weiterverwendung bei Raumtemperatur auskühlen lassen. Reste in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank aufbewahren.

  • Küchentipps:

    · Versuchen Sie die Italian-Style XO-Sauce in unserem Rezept für Stir Fry mit Schweinefleisch und Broccolini.
    · Die legendäre XO-Sauce wurde in Hongkong kreiert. Die umwerfend leckere Originalsauce besteht aus Luxuszutaten wie getrockneten Crevetten, Jakobsmuscheln, chinesischem Rohschinken, Knoblauch und Chilis. Die in einer Ölbasis kombinierten Zutaten verleihen der Sauce einen intensiven süssen, salzigen und reichhaltigen Umami-Geschmack.