Kartoffel-Steinpilz-Kuchen
Andere

Kartoffel-Steinpilz-Kuchen

  • 10m

    Vorbereitung

  • 45m

    Kochzeit

  • 11

    Zutaten

Zutaten

4

Portionen

  • 1.2 kg Kartoffeln (mehlige Sorte, z.B. Bintje)
  • 1 Ei
  • Butter
  • 170 Gramm Speckwürfeli
  • 1 Frühlingszwiebeln
  • 1 Beutel (20g) BUTTY Steinpilze, eingeweicht
  • 200 Gramm Bergkäse, rezent
  • 1/2 TL Pfeffer schwarz, körnig
  • 1 EL Herbes Italiennes
  • Meersalz
  • 1/2 Becher Saurer Halbrahm

Vorbereitung

  • Ungeschälte Kartoffeln in Salzwasser weich kochen, schälen und auskühlen lassen.

  • Mit der Röstiraffel reiben. Speck mit den fein geschnittenen Frühlingszwiebeln und den abgetropften BUTTY Steinpilzen kurz glasig dünsten und abkühlen.

  • Käse fein würfeln und mit den Kartoffeln, der Speckmischung, dem Rahm und dem Ei mischen. Das Ganze mit schwarzem, körnigem Pfeffer, italienischen Kräutern und Salz gut würzen.

  • In der ausgebutterten Backform verteilen und leicht andrücken.

  • Im vorgeheizten Ofen auf der zweituntersten Schiene bei 200 Grad (Ober- und Unterhitze) ca. 45 Minuten backen.

  • Vor dem Servieren in der Backform leicht auskühlen lassen.

  • Mit einem pochierten Ei zu einem knackigen Salat servieren.