Kürbis- & Salbei-Risotto
Andere

Kürbis- & Salbei-Risotto

  • 10m

    Vorbereitung

  • 25m

    Kochzeit

  • 7

    Zutaten

Zutaten

4

Portionen

  • 2 EL Olivenöl
  • 675 Gramm Kürbis (z. B. Butternusskürbis)
  • 325 Gramm Arborio Risotto-Reis
  • 1300 Mililiter Bouillon
  • 25 Gramm Parmesan
  • 2 TL Salbei
  • zum Würzen

Vorbereitung

  • Einen Esslöffel Öl in einer grossen Pfanne erhitzen, Kürbis hinzugeben und 8 bis 10 Minuten braten bis der Kürbis weich wird.

  • Einen Viertel des Kürbis aufbewahren, den Rest im Mixer fein pürieren.

  • Die Bouillon in einem Topf zum Sieden bringen. Das übrige Öl in einer Pfanne erhitzen, den Reis dazugeben und 2 bis 3 Minuten umrühren, bis der Reis leicht durchsichtig wird. Dann die Bouillon mit einer Kelle dazugeben, bis der Reis gekocht ist.

  • Das Kürbis-Püree sowie die aufbewahrten Kürbis-Würfel, Parmesan, Salbei und schwarzer Pfeffer zum Reis geben, umrühren, servieren.