Tiramisu
Andere

Tiramisu

Tiramisu – das vollmundige und cremige Dessert aus Italien, verfeinert mit Zimt und Schokolade.
  • 20m

    Vorbereitung

  • 8

    Zutaten

Zutaten

6

Portionen

  • 750 Gramm Mascarpone
  • 25 Gramm Zucker
  • 1 mittleres Ei, getrennt
  • 50 Mililiter Kahlua oder anderer Kaffeelikör
  • 250 Mililiter schwarzer, starker Kaffee
  • 1 TL Zimt gemahlen
  • 1 Schachtel Löffelbiscuits
  • Kakaopulver oder geraspelte Schokolade zum Bestreuen

Vorbereitung

  • Mascarpone, Zucker und Eigelb in eine Schüssel geben und glatt rühren. Das Eiweiss in einer separaten Schale steif schlagen und vorsichtig unter die Mascarpone-Mischung heben. Ein Viertel der Mischung auf den Boden einer viereckigen Schale giessen.

  • Den Kaffeelikör und den schwarzen Kaffee mit dem Zimt mischen. Einige der Löffelbiscuits für ein paar Sekunden in die Mischung tunken, sodass sie diese die Flüssigkeit auf beiden Seiten aufnehmen. Die Biscuits auf die Mascarpone-Mischung legen.

  • Die Hälfte der übrigen Mascarpone-Mischung mit einem Löffel über die Löffelbiscuits verteilen und die Oberfläche glatt streichen. Die restlichen Biscuits in die Kaffeemischung tunken und auf die Mascarpone-Schicht legen. Die verbleibende Mascarpone verteilen und die Oberfläche mit dem Löffelrücken wirbelförmig dekorieren. Grosszügig mit Kakaopulver oder geraspelter Schokolade bestreuen und 24 Stunden kühlen.