Vanille - Nuss Ecken (vegan)
dessert

Vanille - Nuss Ecken (vegan)

  • 20m

    Vorbereitung

  • 15m

    Kochzeit

  • 8

    Zutaten

Zutaten

Dekoration

  • 1 Kuchenglasur, dunkel (ca.130g)

Vorbereitung

  • Zubereitung: Zucker in eine grosse Schüssel geben. Alle Zutaten bis und mit Salz hinzufügen, gut mischen. Nussmus und Apfelmus beigeben, mit den Händen zu einem kompakten Teig führen, nicht kneten. *Etwas flach drücken, mit Klarsichtfolie zudecken und ca. 2 Stunden kühl stellen. Teig auf ein Backpapier legen, rechteckig (ca. 30x25cm) 1cm dick auswallen. *Tipp: Haftet der Teig zu wenig, soviel Apfelmus beigeben, bis der Teig die richtige Konsistenz hat.

  • Backen: Für ca. 13-15 Minuten in der unteren Hälfte des auf 180 Grad vorgeheizten Ofens backen, bis der Rand etwas Farbe annimmt. Herausnehmen, mit dem Papier auf ein Gitter ziehen, auskühlen

  • Schneiden + Dekoration: In Quadrate von je ca. 5cm schneiden. Quadrate diagonal halbieren. Kuchenglasur gemäss Packungsbeschrieb schmelzen. Vanille-Ecken in die Glasur tauchen, auf ein Backpapier legen und Schokoladevollständig aushärten lassen.

  • Haltbarkeit: In einer Dose gut verschlossen, kühl und trocken ca. 4-5 Tage.