Sriracha_Beef-Noodles_Street-Food_800x800
Fleisch und geflugel

Sriracha Nudeln mit Rindfleisch

Scharfes Sriracha Rindfleisch mit Kokosnuss, Limette und Sriracha Gemüsenudeln.
  • 15m

    Vorbereitung

  • 10m

    Kochzeit

  • 12

    Zutaten

Zutaten

2

Portionen

  • 1 Beutel Sriracha
  • 325 Gramm Rindshuft
  • 1 TL Öl
  • 1 Zucchini, in dünnen Streifen
  • 1 Karotte, in dünnen Streifen
  • 1 rote Peperoni, in dünnen Streifen
  • 50 Gramm Frühlingszwiebeln, gehackt
  • 100 Gramm Thai-Reisnudeln, nach Packungsanleitung gekocht
  • 1 Limette
  • 2 EL Kokosnussmilch
  • 1 EL Wasser
  • 1 TL Honig

Vorbereitung

  • Grillpfanne bei hoher Hitze heiss werden lassen. Fleisch mit wenig Öl bestreichen und während 3-4 Minuten auf jeder Seite scharf anbraten, bis es die gewünschte Garstufe hat. 30 Sekunden vor Ende Garzeit das Fleisch mit 1 EL Sriracha Gewürzmischung bestreuen. Pfanne vom Herd nehmen und das Fleisch für 4-5 Minuten (mit Alufolie zugedeckt) stehen lassen.

  • In der Zwischenzeit restliches Öl in einem Wok oder einer Sauteuse erhitzen. Zucchini, Karotten, Peperoni und Frühlingszwiebel während 3-4 Minuten anbraten. Nudeln hinzufügen und alles heiss werden lassen.

  • Saft einer halben Limette mit Kokosnussmilch, Wasser, Honig und 2 EL Sriracha Gewürzmischung verrühren. In die Gemüse-Nudel-Pfanne geben und während 1-2 Minuten erhitzen. Auf Tellern anrichten.

  • Fleisch in Tranchen schneiden, auf die Nudeln geben. Mit einem Schnitz Limette und etwas Sriracha Gewürzmischung garnieren.

  • Kochtipp: Verwenden Sie einen Sparschäler oder einen Julienne-/Spiralenschneider, um das Gemüse in Streifen zu schneiden.