Pastasalat Surprise
salate und suppen

Pastasalat Surprise

mit Poulet und Mango
  • 10m

    Vorbereitung

  • 10m

    Kochzeit

  • 13

    Zutaten

Zutaten

4

Portionen

  • 120 Gramm Spiralnudeln (Fusilli)
  • 1 Zweig glatte Petersilie
  • 1/2 Kopf Endivie-Salat
  • 80 Gramm Staudensellerie, in feinste Scheibchen geschnitten
  • 1 TL Korianderkörner gemahlen
  • Salz
  • 1 Chicoree
  • 1.2 dl Joghurt
  • 0.5 dl Milch
  • 1 Mango, reif, ca. 400 g
  • 2 Pouletbrüstli, angebraten
  • Meersalz
  • 1 TL Orangenpfeffer

Vorbereitung

  • Die im Salzwasser weichgekochten Nudeln kalt abschrecken und im Sieb abtropfen lassen.

  • Das geschälte Fruchtfleisch der Mango in kleine Würfel schneiden.

  • Joghurt und Milch dazugiessen und gut verrühren.

  • Mit Salz und Orangenpfeffer pikant würzen.

  • Die pochierten Pouletbrüstli in feine Streifen schneiden und zusammen mit den Nudeln und dem Koriander zum Joghurt geben.

  • Den Chicoree in Streifen schneiden und mit den Selleriescheibchen unter den Salat mischen.

  • Den Friseesalat waschen, in Stücke von ca. 3 cm schneiden, auf den Teller verteilen und den Pastasalat darauf anrichten.

  • Als Garnitur dient ein Zweig glatte Petersilie.