DE
FR
Chimichurri Pita mit Chorizo, Rotkohl und Süsskartoffel-Schnitzen
Fleisch und geflugel

Chimichurri Pita mit Chorizo, Rotkohl und Süsskartoffel-Schnitzen

Chorizowurst serviert in warmem Pitabrot mit Chimichurri-Rotkohl-Sauce und Süsskartoffel-Schnitzen.
  • 10m

    Vorbereitung

  • 25m

    Kochzeit

  • 12

    Zutaten

Zutaten

2

Portionen

  • 1 Beutel Chimichurri
  • 2 mittelgrosse Süsskartoffeln, geschält und in Schnitze geschnitten
  • 1 EL Weissmehl
  • 2 EL Öl
  • 1-2 EL Wasser
  • 1 Limette, entsaftet
  • 1 EL Mayonnaise
  • 1 Karotte, geraffelt oder in Spiralen
  • 50 Gramm Rotkohl, in feinen Streifen
  • 2 Frühlingszwiebeln, fein gehackt
  • 2 Pitabrote, im Ofen vorgewärmt
  • 100 Gramm Koch-Chorizo, nach Packungsanleitung gekocht

Vorbereitung

  • Ofen auf 200 Grad vorheizen.

  • Für die Süsskartoffel-Schnitze die Süsskartoffeln in einer Mischung aus dem Weissmehl, 1 EL Öl und 1 EL Chimichurri Gewürzmischung wenden. Auf ein Backblech geben und im Ofen für 20-25 Minuten backen. In der Hälfte der Backzeit wenden.

  • Für den Krautsalat in der Zwischenzeit den Limettensaft, die Mayonnaise und 2 EL Chimichurri Gewürzmischung in einer Schüssel vermischen. Karotten, Kohl und Frühlingszwiebeln beigeben und gut wenden.

  • Krautsalat in die warmen Pitabrote füllen, Chorizos darübergeben. Restliche Chimichurri Gewürzmischung mit 1 EL Öl und 1-2 EL Wasser verrühren. Über die Pitas geben. Mit Süsskartoffel-Schnitzen servieren.