Tomaten-Pesto-Brot
Andere

Tomaten-Pesto-Brot

  • 50m

    Vorbereitung

  • 30m

    Kochzeit

  • 12

    Zutaten

Zutaten

4

Portionen

  • 20 Gramm Hefe
  • 100 Gramm grobgehackter Parmesan
  • 3 EL Pinienkerne
  • Butter
  • 3 1/2 dl Wasser
  • 500 Gramm Weissmehl
  • 1 Prise Zucker
  • 1 TL Salz
  • 3 EL Tomatenpüree
  • 3 EL Olivenöl
  • 2 TL Knoblauchpulver
  • 3 TL Basilikum

Vorbereitung

  • Hefe im lauwarmen Wasser auflösen. Mehl, Zucker und Salz mischen.

  • Tomatenpüree, Öl und Wasser dazugeben und das Ganze zu einem geschmeidigen Teig kneten.

  • Knoblauchpulver, Basilikum und die restlichen Zutaten in den Teig arbeiten.

  • Zu einer Kugel formen und zugedeckt an der Wärme ca. 40 Minuten gehen lassen.

  • Teig in die ausgebutterte Form geben, flachdrücken und kreuzweise einschneiden.

  • Im vorgeheizten Ofen auf der untersten Rille bei 200°C (Umluft) ca. 30 Minuten backen.

  • Aus der Backform nehmen, auf einem Kuchengitter 10 Minuten auskühlen lassen und zu einem Salat oder als Aperowürfel servieren.