MCC_Zimtsterne_800x800px
dessert

Zimtsterne

  • 10

    Zutaten

Zutaten

  • 3 Eiweiss
  • 1 Prise Salz
  • 250 Gramm Puderzucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 EL ZIMT GEMAHLEN
  • 1 TL Kakaopulver, nach Belieben
  • 400 Gramm gemahlene Mandeln
  • Puderzucker (zum Ausstechen), auf einem Teller
  • Ausstechsterne
  • Backpapier

Vorbereitung

  • Eiweiss und Salz zu festem Schnee schlagen. Puderzucker portionenweise dazusieben und unter den Eischnee rühren (50 g davon beiseite stellen). Vanillezucker, Zimt, Kakaopulver und so viel Mandeln unterrühren, bis der Teig kaum noch klebt. Je nach Grösse der Eier braucht es mehr oder weniger Mandeln.

  • Teig zwischen 2 Backpapier legen, flach drücken und 1 Stunde in den Kühlschrank legen.

  • Gekühlten Teig zwischen dem Backpapier auf ca. 1 cm dick auswallen. Sterne ausstechen. Den Ausstecher zwischendurch in Puderzucker drücken, damit der Teig nicht daran festklebt. Sterne auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.

  • Mit einem Backpinsel mit der beiseite gestellten Eischnee-Masse bestreichen. In der unteren Hälfte des auf 110°C vorgeheizten Ofens 20-25 Minuten backen.