Rotbarbenfilets
Fisch

Rotbarbenfilets

  • 9

    Zutaten

Zutaten

4

Portionen

  • Meersalz
  • 2 EL Olivenöl
  • 400 Gramm Nudeln
  • 1 TL Curry mild
  • 75 Gramm weiche Butter
  • 3 TL Zitronenpfeffer
  • Vorbereitung

    • Rotbarbenfilets mit Zitronensaft, Pfeffer und Meersalz aus der Mühle 15 Minuten marinieren.

    • Butter aufschäumen und mit Zitronenpfeffer abschmecken.

    • Nudeln mit Salz und dem Currypulver al dente kochen.

    • Fischfilet zum und während dem Grillieren leicht mit Olivenöl bepinseln.

    • Nudeln abtropfen, auf Teller verteilen und den Fisch mit dem Butterschaum darauf anrichten.