Spaghetti mit Thonsauce
pasta und pizza

Spaghetti mit Thonsauce

  • 5m

    Vorbereitung

  • 15m

    Kochzeit

  • 14

    Zutaten

Zutaten

4

Portionen

  • 1 Zwiebel, gehackt
  • 50 Gramm Thunfisch, abgetropft, leicht zerpflückt
  • Meersalz
  • 12 Oliven schwarz, entsteint
  • 500 Gramm Spaghetti
  • 20 Gramm Butter
  • 3 EL Olivenöl
  • 3 EL Tomatenpüree
  • 1/2 TL Knoblauchpulver
  • 1 Prise Zucker
  • 1 dl Rotwein
  • 1 dl Bouillon
  • 2 TL Oregano
  • 3 Tomaten, geschält, entkernt, in Würfel geschnitten

Vorbereitung

  • Die Zwiebel im Olivenöl glasig dünsten, Tomatenpüree, Knoblauchpulver und Zucker zufügen und kurz mitdünsten.

  • Mit Rotwein und Bouillon ablöschen.

  • Oregano und die Tomaten beigeben und 10 Minuten köcheln lassen.

  • Den Thon darunterziehen, mit Salz und Pfeffer würzen, die Oliven daraufgeben und alles gut erhitzen.

  • Die Spaghetti in viel Salzwasser «al dente» kochen. Anschliessend abgiessen, gut abtropfen lassen und in der Butter schwenken.

  • Auf Tellern anrichten und jeweils in die Mitte die Sauce geben.