Pouletbrust in Rotwein-Zimt-Sauce
Fleisch und geflugel

Pouletbrust in Rotwein-Zimt-Sauce

  • 15m

    Vorbereitung

  • 15m

    Kochzeit

  • 11

    Zutaten

Zutaten

4

Portionen

Vorbereitung

  • Pouletbrustfilet halbieren und in eine Marinade aus Rotwein, Weinbeeren, Pfefferkörnern und der Zimtstange 1 Stunde einlegen.

  • Fleisch abtropfen, im Öl anbraten, mit Paprika und Salz würzen und warmstellen.

  • Die Marinade aufkochen, absieben und mit der Bratensauce und der Zimtstange leicht einköcheln lassen.

  • Zimtstange herausnehmen, Sauce mit der Butter glattrühren und mit Muskat abschmecken.

  • Zu einem Risotto servieren.