würzige Pouletspiesschen mit Zimt
Fleisch und geflugel

würzige Pouletspiesschen mit Zimt

  • 30m

    Vorbereitung

  • 10m

    Kochzeit

  • 9

    Zutaten

Zutaten

6

Portionen

Vorbereitung

  • Für die Marinade: Die Schale von einer Orange grob reiben. Die 2 Orangen auspressen. In einer Schüssel Orangenschale, Orangensaft, Knoblauch, Korianderkörner, Cayennepfeffer, Zimt, etwas Salz, Olivenöl und Honig gut mischen. Etwas Marinade beiseite stellen.

  • Die Pouletbrust in Würfel oder Streifen schneiden. Das Poulet in die Schüssel geben und gleichmässig mit der Marinade bedecken. Zudecken und 15 Min. marinieren, oder am besten über Nacht im Kühlschrank.

  • Das Poulet auf Metallspiesse stecken.

  • Spiesse auf den Grill legen und bei mittlerer Hitze 10 Min. grillieren, dabei ab und zu mit der restlichen Marinade bestreichen und wenden.