Spaghettini mit Riesencrevetten
pasta und pizza

Spaghettini mit Riesencrevetten

  • 30m

    Vorbereitung

  • 15m

    Kochzeit

  • 11

    Zutaten

Zutaten

4

Portionen

Vorbereitung

  • Die Riesencrevetten schälen, den Rücken der Länge nach aufschneiden, den Darm entfernen und die Crevetten in eine Schüssel legen.

  • Die restlichen Zutaten, ausser Crème fraîche, zu einer Marinade verrühren und zu den Crevetten giessen.

  • Das Ganze 20 Minuten ziehen lassen.

  • Anschliessend die Crevetten mit der Marinade in einer Pfanne aufkochen, vom Feuer nehmen, zudecken und 15 Minuten ziehen lassen.

  • Die Crème fraîche dazu rühren, erhitzen und mit wenig Salz aus der Mühle abschmecken.

  • Die Spaghettini in reichlich Salzwasser al dente kochen, abgiessen und zu den Crevetten geben.

  • Mischen, auf vorgewärmte Teller anrichten und servieren.