Auberginen im Teig
Gemuse

Auberginen im Teig

  • 30m

    Vorbereitung

  • 15m

    Kochzeit

  • 13

    Zutaten

Zutaten

4

Portionen

Vorbereitung

  • Für die Tomatensauce die Tomaten im erhitzten Olivenöl andünsten, sämtliche Kräuter und Gewürze zufügen und weiterdünsten, bis die Tomaten anfangen zu zerfallen. Beiseite stellen.

  • Alle Zutaten für den Teig mischen und 30 Minuten ruhen lassen.

  • Die Auberginenscheiben mit Zitronensaft beträufeln, mit Salz bestreuen und zugedeckt 15 Minuten ziehen lassen.

  • Die Auberginenscheiben mit kaltem Wasser abspülen, trockentupfen und durch den Teig ziehen.

  • Im gut erhitzten Öl goldbraun ausbacken. Auf Küchenpapier abtropfen lassen und warm stellen.

  • Die Tomatensauce erwärmen und zu den Auberginen servieren.